Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Betriebsunterbrechung (BU)

Betriebsunterbrechungsrisiken (BU) gehören zu den zentralen Risiken von Unternehmen. Die systematische Ausarbeitung und Darstellung von Produktionsabläufen und Warenströmen, Wechsel- und Rückwirkungsbeziehungen ist ein wichtiger Bestandteil der Risikoanalyse und unabdingbar für zuverlässige Bewertungen und zielgerichtete Risikobewältigungsmassnahmen sowie die Bemessung der Versicherungsdeckung. Unsere Spezialisten übernehmen das Projektmanagement und unterstützen Sie mittels Spezialsoftware bei der Analyse selbst hochkomplexer Produktionsströme mit umfangreichen internen (Intercompany) und externen Abhängigkeiten (zum Beispiel Lieferanten und Kunden).

Im Anschluss an die Risikoanalyse folgt als logischer Schritt die Ausarbeitung von Plänen zur Wiederherstellung der Lieferfähigkeit. Abhängig von den individuellen Risiken und Eskalationsstufen werden konkrete Abläufe und Wiederherstellungsprozesse sowie Alternativen beschrieben.